Archiv der Kategorie: Sicherheit

Wenn „Spione“ ausspioniert werden.

 

Hacker klauen Daten von Zoll-Server

Ein Fall für das nationale Cyber-Abwehrzentrum! 

Ob die Hackergruppe NN-Crew nur in den Pfaden von Anonymous und LulzSec wandeln wollten, oder nicht 

ist eher nebensächlich. Alleine das Datenleck an sich, ist nicht nur peinlich genug, sondern auch beängstigend.

Mehr dazu im Artikel auf Spiegel Online.

 

 

Optimierte Wörterbuchattacken

Die schom im Artikel WLAN Sicherheit: WPA Schlüssel in Gefahr? erwähnten Wörterbuchattacken sind eine Möglichkeit bisher noch „ungeknackbare“ Sicherheitsmechanismen zu Umgehen.

Zu den bisherigen Quellen werden nun auch Wortlisten aus Online-Enzyklopädien hinzugefügt.

Als Grund hier für nennt ein französischer Berater für Informationelle Kriegsführung das fehlen von „Alltagswörtern“ und umgangssprachlichen Begriffen in klassischen Wörterüchern und Listen von Rechtschreibkorrekturprogrammen.

Weitere Infos auch im heise Online Artikel unter: www.heise.de/security/Effektiver-Passwoerter-raten-mit-Wikipedia-und-Co–/news/meldung/135291

schwerwiegende sicherheitslücke im internetprotokoll?

als „tcp sockstress vulnerability“ wird die neu entdeckte  sicherheitslücke des tcp protokolls bezeichnet.

details sind noch keine bekannt, allerdings gibt es kaum eine implementation oder kaum ein gerät was nicht anfällig wäre.

falls sich herrausstellt das es sich um einen grundsätzliche designfehler handelt, wird es hoffentlich bald für alle aktuellen plattformen sicherheitspatches geben.

mehr Info auch bei heise.de